Corona News

Elternbrief vom 22.01.2021         Elternbrief vom 21.01.2021           Elternbrief vom 19.01.2021

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Aus schulorganisatorischen Gründen wird an folgenden Tagen am GFG kein Distanzunterricht stattfinden:
*Montag, 25.01.       *Dienstag, 26.01.      *Freitag, 29.01.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Elternbrief vom 06.01.2021      Distanzunterricht für alle Jahrgangsstufen bis zum 31.01.2021  -   Formular zur Anmeldung zur Notbetreuung  zur Anmeldeseite (neue Klassen 5)

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sehr geehrte Eltern,

heute (11.12.2020) traf eine neue Schulmail des Schulministeriums ein, die über den angepassten Schulbetrieb in Corona-Zeiten für die 51. Kalenderwoche informiert. Dies bedeutet im Einzelnen:

In den Jahrgangsstufen 1 bis 7 können Eltern bzw. Erziehungsberechtigte ihre Kinder vom Präsenzunterricht ab dem 14.12.2020 befreien lassen.


Die Eltern bzw. Erziehungsberechtigten zeigen der Schule gegenüber schriftlich an (über die Klassenlehrerin/den Klassenlehrer), wenn sie von dieser Befreiung Gebrauch machen wollen. Dabei wird angegeben, ab wann die Schülerin/der Schüler in den Distanzunterricht wechselt. Ein Wechsel zwischen Präsenz- und Distanzunterricht ist nicht möglich.

In den Jahrgangstufen 8 bis 13 wird Unterricht grundsätzlich nur als Distanzunterricht erteilt. Aufgaben werden in Logineo eingestellt. Alle Schülerinnen und Schüler sind verpflichtet, täglich ihren Account auf Aufgaben zu überprüfen und diese zu erledigen.

Die Befreiung vom Präsenzunterricht in den Klassen 1 bis 7 und der obligatorische Distanzunterricht sind nicht mit einem Aussetzen der Schulpflicht gleichzusetzen.

Klassenarbeiten in den Jahrgangsstufen 5 - 9 werden ausgesetzt.
Klausuren in den Jahrgangsstufen EF bis Q2 finden planmäßig in Präsenz statt. Auch die Termine für die Nachschreibklausuren haben nach wie vor Bestand.

An den beiden Werktagen unmittelbar im Anschluss an das Ende der Weihnachtsferien (7. und 8. Januar 2021) findet kein Unterricht statt. Es gelten die gleichen Regeln wie für die unterrichtsfreien Tage am 21. und 22. Dezember 2020.

In der 51. Kalenderwoche wird der Schulkiosk in der Zeit von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr geöffnet sein. In dieser Zeit haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, Arbeitsergebnisse abzugeben bzw. Aufgaben abzuholen.
Sollten Schülerinnen und Schüler noch notwendiges Arbeitsmaterial in der Schule lagern oder sollten sie ihren Spind noch leeren müssen, wenden sie sich bitte an das Sekretariat zu den bekannten Öffnungszeiten.

Mit freundlichen Grüßen

D. Frommann-Grün (stellv. Schulleiterin)

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

ABGESAGT: Leider mussten wir wegen der Corona-Pandemie die Informationsabende für Grundschuleltern absagen. Das tut uns sehr leid. Informationen zur Anmeldung finden Sie unter folgendem Link: FAQ: Anmeldung zum Schuljahr 2021/2022

Auch der Tag der offenen Tür ist leider abgesagt und wird durch eine Präsentation der Fachschaften vor den Weihnachtsferien auf der Homepage ersetzt.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

für die Zeit von den Herbstferien bis zu den Weihnachtsferien hat das Schulministerium aufgrund des deutlich ansteigenden Infektionsgeschehens die bereits für das gesamte Schulgelände und Schulgebäude geltende Maskenpflicht wieder für den Unterricht - auch auf den Sitzplätzen - angeordnet. Ausnahmen sind nur auf der Grundlage aussagekräftiger ärztlicher Atteste möglich. Zum Lüften macht das Ministerium zusammengefasst folgende Angaben: Stoßlüften alle 20 Minuten, Querlüften wo immer es möglich ist, Lüften während der gesamten Pausendauer. Ausführlichere Informationen hierzu und zu weiteren Punkten der aktuellen Schulmail finden Sie im Elternbrief vom 21.10.2020.

Mit freundlichen Grüßen

Alexander Winzen

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Pausenregelung Georg-Forster-Gymnasium ab dem 26.10.2020:

Sekundarstufe I: alle Schülerinnen und Schüler verlassen während der 1. und 2. großen Pause das Gebäude und halten sich auf Hof 3 auf. In der Mittagspause kann das untere Foyer als Aufenthaltsbereich genutzt werden.

Sekundarstufe II: alle Schülerinnen und Schüler können sich im oberen und unteren Foyer und im Atrium aufhalten. Die Flure dienen nicht als Aufenthaltsbereich.

Essen und Trinken ist im Gebäude verboten. Dazu wird der Außenbereich aufgesucht.

(Beschluss der Lehrerkonferenz vom 7.10.2020)

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Liebe Eltern und Schülerinnen und Schüler,

über diesen Link finden Sie einen Erlass zu privaten Reisen von Schülerinnen und Schülern sowie von Lehrerinnen und Lehrern in Covid-19-Risikogebiete. Der Erlass weist auf die Rechtslage im Zusammenhang mit Reisen in Risikogebiete und das bei Rückkehr einzuhaltende Verfahren hin.

In der entsprechenden Begleitmail der Bez.-Reg. heißt es wörtlich: Ich bitte Sie, sehr deutlich auf die Einhaltung der bestehenden Regelungen hinzuweisen, um die Anzahl erneuter COVID-Fälle nach Ende der Herbstferien durch Reiserückkehrer möglichst gering zu halten., was ich hiermit tue.

Über den nachfolgenden Link finden Sie die aktuelle Liste der Risikogebiete.

Mit freundlichen Grüßen

Alexander Winzen

www.rki.de/covid-19-risikogebiete

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Absage der Fahrradkontrolle durch die Polizei

Corona-bedingt hat die Polizei die Kontrolle der Fahrräder unserer Schülerinnen und Schüler abgesagt. Da nun jedoch die dunkle Jahreszeit beginnt, wäre es sicher sinnvoll, die Fahrräder selbst auf ihre Verkehrssicherheit zu überprüfen. Dazu hat die Polizei die über diesen Link zu findende Prüfliste zur Verfügung gestellt.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Was tun bei Erkrankungssymptomen?     -     Allgemeinverfügung des Kreises Wesel vom 02.12.2020     -     FAQ Anmeldung

Elternbrief vom 06.01.2021

Elternbrief vom 16.12.2020

Elternbrief Weihnachtsferien 2020

Elternbrief vom 27.10.2020

Elternbrief vom 21.10.2020

Elternbrief vom 08.10.2020

Elternbrief vom 01.09.2020

Elternbrief vom 06.08.2020

Über diesen Link (oder die Hauptmenü-Leiste oben) finden Sie weitere Hinweise zum Schulalltag am GFG in Zeiten von Corona