GFG Startseite

GFG-Schacherfolg

GFG-Schacherfolg beim NRW-Schulschachcup 2017
Am 01.07.2017 wurde in der Mülheimer Innogy-Sporthalle der NRW-Schulschachcup ausgetragen. Mit drei erfahrenen Turnierspielern und drei richtig jungen waren wir gespannt, wie wir mithalten konnten.

Nach zwei hohen Siegen zu Beginn folgte eine 2:4 Niederlage gegen den späteren Sieger vom Woeste-Gymnasium Hemer (Schach-Landesleistungsstützpunkt!). Alle weiteren Spiele wurden gewonnen, was die Silbermedaille bedeutete.
Erfolgreichste Spieler waren Florian Heuser am Spitzenbrett und Daniel Luerweg, der für seine Leistung einen Pokal erhielt. Beide schafften 6 Punkte aus 7 Partien. Aber auch Adrian Mrkonjic und Justin Paternoga konnten mit je 5 Punkten sehr zufrieden sein. Simon Paulus und Thilo Remme holten gegen starke Gegner 4, 5 bzw. 4 Punkte. Die junge Mannschaft hat das GFG in NRW toll vertreten!
Stephan Heuser


 
Auf dem Foto von links nach rechts:
Daniel Luerweg, Florian Heuser, Simon Paulus, Justin Paternoga, Thilo Remme, Adrian Mrkonjic